Anmelden per SAML oder LDAPS

  1. SAML 2 oder LDAPS in Ihre Infrastruktur integrieren
  2. SAML 2
  3. Anmelde-Vorgang mit SAML 2
  4. LDAPS
  5. Anmelde-Vorgang mit LDAPS

Nutzen Sie SAML 2 oder LDAPS zur Integration Ihrer preeco | datenschutz und informationssicherheit Private Cloud oder On-Premises Version in Ihre Infrastruktur.

SAML 2 oder LDAPS in Ihre Infrastruktur integrieren

preeco | datenschutz und informationssicherheit bietet Ihnen die Möglichkeit, als Private Cloud oder On-Premises Kunde, die Anwendung in Ihre Infrastruktur zu integrieren. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu preeco | datenschutz und informationssicherheit auf, um Ihre Infrastruktur zu erweitern.

So erreichen Sie uns

SAML 2

SAML dient dem Austausch von Authentifizierungs- und Autorisierungsinformationen. Durch die Integration von SAML 2 ermöglicht Ihnen preeco | datenschutz und informationssicherheit die Einbindung der Anwendung in ihre Single-Sign-On Infrastruktur.

Anmelde-Vorgang mit SAML 2

Wurde die Infrastruktur in Ihrem Unternehmen / Behörde aktiviert, so ändert sich der Anmelde-Vorgang eines Benutzers. Der Benutzer meldet sich nun einmalig in preeco | datenschutz und informationssicherheit an. Hierzu wird ein für Sie individualisierter Anmelde-Button hinterlegt, welcher durch den Benutzer zu betätigen ist. Im sich nun öffnenden Fenster wird Benutzername sowie Passwort abgefragt. Der Benutzer ist von nun an bei jeder Anmeldung im Unternehmens / Behörden – System automatisch in preeco | datenschutz und informationssicherheit angemeldet.

LDAPS

Auf Wunsch ermöglicht Ihnen preeco | datenschutz und informationssicherheit eine Anbindung an zentrale Verzeichnisdienste über LDAPS zur Authentifizierung der Benutzer. LDAPS stellt einen Standard für Authentifizierungs, Autorisierungs sowie Adress- und Benutzerverzeichnisse dar.

Anmelde-Vorgang mit LDAPS

Durch die Einbindung von LDAPS in preeco | datenschutz und informationssicherheit verändert sich der Anmelde-Vorgang für den Benutzer kaum. Im Hintergrund wird von nun an der Benutzername sowie das Passwort im LDAPS-Verzeichnis überprüft. Dies ermöglicht Ihnen eine Authentifizierung mit dem zentralen Verzeichnisdienst Ihres Unternehmens oder Ihrer Behörde.

Die Inhalte dieser Seite und der beschriebenen Software unterliegen stetiger Weiterentwicklung. Für die Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.
War dieser Artikel hilfreich?

Schade, dass dieser Artikel nicht hilfreich für Sie war.

Für Ihre offene Frage oder Ihr Feedback sind wir gerne unter support@preeco.de oder telefonisch unter +49 731 280 651 51 für Sie da.

Danke für Ihr Feedback.
Impressum Datenschutz Mehr zu preeco