Anwendungsbereiche

  1. Übersicht Anwendungsbereiche
  2. Neue Anwendungsbereiche anlegen
  3. Anwendungsbereiche bearbeiten

Anwendungsbereiche zur Klassifizierung der Hinweise können individuell durch Sie in preeco | hinweisgeber angelegt werden. Nutzen Sie darüber hinaus die Möglichkeit einer optionalen Vorauswahl durch Hinweisgebende im Meldeformular und bestimmen Sie je Organisation, welche Anwendungsbereiche zum Einsatz kommen.

Nur für Administrator:innen

Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Bereich nur zur Verfügung steht, sofern Sie Administrator:in eines preeco | hinweisgeber Teams sind.

Übersicht Anwendungsbereiche

Die Übersicht gliedert sich wie folgt:

  • Name des Anwendungsbereichs
  • Beschreibung
  • Organisationen (Verwendung)
  • Anzahl der zu bearbeitenden Schritte
  • Anzahl der dem Anwendungsbereich zugeordneten Hinweise

Neue Anwendungsbereiche anlegen

Über den Button Neu in der rechten oberen Ecke können Sie in das Erstellen eines neuen Anwendungsbereichs einsteigen. Hinterlegen Sie nun einen Name sowie eine Beschreibung für den neuen Anwendungsbereich. Mit Klick auf den Button Speichern wird dieser den Anwendungsbereichen hinzugefügt.

Nach dem ersten Speichern können Sie im unteren Bereich der Ansicht die einzelnen Schritte der zugehörigen Checkliste erstellen. Weiteres Vorgehen lesen Sie im nächsten Abschnitt unter "Anwendungsbereiche bearbeiten".

Anwendungsbereiche bearbeiten

Durch Klick auf den entsprechenden Anwendungsbereich gelangen Sie aus der Übersicht heraus in die Bearbeiten-Ansicht.

Hier können Änderungen zum Name des Anwendungsbereichs sowie der Beschreibung durchgeführt werden. Darüber hinaus können die Schritte der zugehörigen Checkliste angepasst werden. Wählen Sie hier aussagekräftige Namen und hilfreiche Beschreibungen.

Die Bearbeitung schließen Sie über den Button Speichern ab.

Sollten Sie einen Anwendungsbereich nicht weiter benötigen, können Sie diesen durch Klick auf Löschen entfernen. Beachte Sie, dass dies nur möglich ist, sofern der Anwendungsbereich nicht in Verwendung ist.

Zudem können Sie einen Anwendungsbereich duplizieren. Durch Klick auf den Button Duplizieren lösen Sie den Vorgang aus und gelangen direkt in den duplizierten Anwendungsbereich. Diesen können Sie nun auch aus der Übersicht heraus ansteuern.
Den duplizierten Anwendungsbereich erkennen Sie in der Übersicht daran, dass dieser bislang keine Organisationen oder Hinweise in seiner Verwendung vorweist.

Anwendungsbereiche einer Organisation zuordnen

Ihre angelegten Anwendungsbereiche können Sie einzeln je Organisation in den Einstellungen der Organisation zur dortigen Verwendung aktivieren.

Die Inhalte dieser Seite und der beschriebenen Software unterliegen stetiger Weiterentwicklung. Für die Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.
War dieser Artikel hilfreich?

Schade, dass dieser Artikel nicht hilfreich für Sie war.

Für Ihre offene Frage oder Ihr Feedback sind wir gerne unter support@preeco.de oder telefonisch unter +49 731 280 651 52 für Sie da.

Danke für Ihr Feedback.
Impressum Datenschutz Mehr zu preeco